10 kreative Fotoshooting Ideen

176 Aufrufe 0 Comment

Du planst ein Fotoshooting und es fehlt dir noch an Ideen? Dann bist du hier genau richtig, denn wir haben 10 kreative Ideen für dich, die dich sicher inspirieren werden. Damit deine Ideen auch richtig in Szene gesetzt werden, brauchst du zunächst einen passenden Fotografen. Über Google oder Portale wie Listando findest du durch eine Suchanfrage wie Fotografen in Wien oder  Fotograf Berlin schnell professionelle Dienstleister in deiner Nähe. Wenn du ein Fotoshooting planst, solltest du vor dem Beginn solide Vorstellungen haben und diese an den Fotografen weitergeben, bevor du mit deinem Shooting beginnst. Hast du den passenden Fotografen gefunden, könnt ihr mit der Planung beginnen und kreative Ideen austauschen.

#1 Fotoshooting mit einem Vintage Fahrrad

Ein Vintage Fahrrad bietet viele verschiedene Möglichkeiten für tolle Fotos. Du kannst es mit einem Blumenkorb verzieren und spielerische Szenen setzen. Ein Foto mit deinem Vintage Fahrrad vor einer bunten, aber einfarbigen Mauer sieht gut aus und setzt dich und das Fahrrad in den Mittelpunkt. Auch vor einem Feld mit Blumen in einem verträumten Outfit wirst du gut in Szene gesetzt und das Fahrrad verleiht dem Foto das gewisse Etwas. Sei kreativ und versuche verschiedene Hintergründe aus, bis du dein außergewöhnliches, hübsches Foto gewählt hast.

#2 Rollschuhe und Skateboards

 Fotoshootings mit Rollschuhen oder einem Skateboard in einem tollen Outfit mit dem richtigen Look sind beliebt, denn der Fotograf kann von verschiedenen Perspektiven fotografieren und mit ein wenig Kreativität ein tolles Bild von dir machen. Man kann beispielsweise von unten nach oben fotografieren, um den Fokus auf die Rollschuhe oder das Skateboard zu lenken. Auch hier sind zahlreiche Locations geeignet, wie beispielsweise an der Promenade, allein in einer Straße zum Sonnenuntergang oder mit einem Partner Hand in Hand Rollschuh fahren, wenn du dir ein niedliches Pärchen-Foto wünschst.

#3 Badewanne mit Milchwasser und Blumen

Fülle deine Badewanne mit Milchwasser und verziere sie mit Blumen deiner Wahl. Du kannst dich für den Klassiker Rosenblüten entscheiden, aber auch für ein schönes buntes Gemisch verschiedener Blumen. Halte eine besonders schöne Blüte in der Hand und senke deinen Kopf leicht ins Wasser. Jetzt können du und dein Fotograf drauflosschießen und ein einzigartiges Bild ist garantiert.

#4 Shooting im Wald

Im Wald haben du und dein Fotograf viel Spielraum und ihr könnt euch verschiedene Locations aussuchen. Ein Blumenkranz ums Haar mit einem verspielten, lockeren weißen Kleid ist das perfekte Outfit für ein Shooting im Wald. Dort könnt ihr mysteriöse, verspielte, oder Aufnahmen von hinten nehmen, die Auswahl ist im Wald sehr groß. Versucht ein paar Szenen aus und nehmt an eurem Lieblingsspot Aufnahmen, bis du und dein Fotograf mit den Resultaten zufrieden seid.

#5 Einen Spiegel mit nach draußen bringen

Du hast wahrscheinlich den #mirrorchallenge Trend der momentan auf Instagram sehr beliebt ist, schon gesehen. Es ist eine super einfache Methode, ein gewöhnliches Fotoshooting in ein interessantes Shooting mit außergewöhnlichen Resultaten zu verwandeln. Egal ob am Meer, im Feld oder vor Blumen, mit etwas Kreativität und Fotografie aus verschiedenen Perspektiven gelingt auch mit einem Spiegel leicht ein sehr trendiges und einzigartiges Foto.

#6 Ein Fotoshooting im Waschsalon

Ein leerer Waschsalon ist auch ein sehr interessanter Hintergrund für ein tolles Foto. Du kannst sämtliche Posen ausprobieren und dich beispielsweise in die Mitte einer Waschmaschine setzen. Die Möglichkeiten sind zahlreich und wir sind sicher, dass wenn andere Menschen den Waschsalon benutzen sollten, und man sie nett fragt, sie nichts dagegen haben für ein Foto aus dem Weg zu gehen. Hier passt ein legeres, lockeres, aber hübsches Outfit perfekt zum außergewöhnlichen Hintergrund.

#7 Picknick Style

Picknicks sind perfekt für eine Outdoor-Location und tolle Fotos sind garantiert. Wichtig ist, dass ihr alle wichtigen Requisiten zur Dekoration dabeihabt, wie beispielsweise das Körbchen, der Wein, vielleicht auch ein gepflückter Blumenstrauß. Posen kannst du mit einem sommerlichen Strohhut und einem Buch in der Hand. Du kannst dich auch mit deinen platzierten Leckereien auf der Decke von oben im Gras fotografieren lassen, was eine interessante alternative Perspektive bietet. Auch hier könnt ihr viel ausprobieren, bis ihr eure Top-Fotos genommen habt.

#8 Shooting in einem verlassenen Haus

Suche dir gemeinsam mit deinem Fotografen ein verlassenes Haus mit interessanten Features und Graffiti aus. Hier kannst du allein in einem eleganten Kleid posieren oder Freunde hinzurufen, die sich als Punkrocker verkleiden, zwischen welchen du in deinem eleganten Rock in dem alten Haus posen kannst. Der starke Kontrast schafft interessante Bilder und ein verlassenes Haus bietet zahlreiche Hintergründe und Orte zum Fotografieren.

#9 Ein Stuhl zum Posen

Ein Stuhl ist eine besonders gute, aber oft übersehene Requisite für ein Fotoshooting. Du kannst super kreativ mit ihm werden, dich verkehrt herum darauf setzen, dich gegen ihn lehnen oder eine andere Pose einnehmen. Du kannst ihn auch in den verschiedenen Locations, an denen ihr eure Fotos nehmt, immer wieder neu gebrauchen und einsetzen. Mit ein wenig Geschick und einem interessanten Hintergrund kannst du wirklich tolle Fotos mit einem Stuhl im Bild kreieren.

#10 Ein Buch als Requisite

Bücher sind beliebte Requisiten, die Fotos immer wieder einen besonderen Touch verleihen. Nimm ein schönes, am besten antik aussehendes Buch mit zu deinem Shooting und lasse dich im Sommerkleid hinter Blumen mit deinem Buch fotografieren. Du kannst dich auch ins Gras legen und lesen, wobei der Fotograf das Foto von oben nimmt. Auch Stuhl und Buch zusammen sind gute Requisiten, um schöne Fotos zu machen. Versucht aus, welche Pose mit deinem Buch zum besten Foto führt. Bücher verleihen deinem Foto ein gewissen Flair, wie du in den Resultaten deutlich sehen wirst.

Datenschutzinfo