So finden Sie die richtige Geldbörse

111 Aufrufe 0 Comment

Ein Portemonnaie gehört zu den wichtigen Begleitern im Alltag. Darin bewahren Sie Geldmünzen und Scheine auf. Sie bieten Platz für Kreditkarten, Mitgliedsausweise und den Personalausweis. Auf diese Weise haben Sie alles Wichtige dabei. Wir verraten Ihnen, wie Sie die zu Ihnen passende Geldbörse finden.

Woran erkennen Sie ein gutes Portemonnaie?

Bei der Auswahl des neuen Geldbeutels achten Sie auf:

  • Größe,
  • Fächereinteilung und
  • Design.

Meist erkennen Sie sofort, ob es sich um eine Börse für Herren oder Damen handelt.

Männer bevorzugen schlichte, klassische Brieftaschen, die flach und klappbar sind. Sie besitzen keinen Verschluss, ein größeres Scheinfach und ein verschließbares Fach für Münzen. Die meisten Modelle bieten Platz für den Personalausweis und andere Karten. Zusammengeklappt ist die Geldbörse klein genug, um in die Hosentasche zu passen.

Ein Portemonnaie für Damen ist größer und besitzt eine ungewöhnliche Form. Da die Geldbörse nicht in die Hosentasche passen muss, verstauen Sie diese sicher in einer Picard Aktentasche oder in der Handtasche. Beim Design gibt es nahezu keine Grenzen. Erhältlich sind viele Farben, Muster und Formen. Klassische Varianten kommen im Hoch- und Querformat mit mehreren Scheinfächern, einem verschließbaren Münzfach sowie zahlreichen Karteneinschüben. Zum Verschließen besitzt die Geldbörse einen Druckknopf oder einen Reißverschluss.

Woraus besteht ein hochwertiger Geldbeutel?

Die meisten Modelle bestehen aus:

  • Synthetik,
  • Leder oder
  • Kunstleder.

Hochwertig ist ein Lederportemonnaie für Damen oder Herren. Der Werkstoff ist besonders haltbar und optisch attraktiv. Die Hersteller verwenden Rindsleder. Kunstleder ist im Vergleich günstiger, besitzt jedoch keine natürliche Haptik und ist weniger lange haltbar. Synthetikmodelle fertigen Anbieter aus Polyurethan in zahlreichen Farben.

Wo kaufen Sie einen wertigen Geldbeutel?

Ein empfehlenswerter Anbieter ist Picard. Das Traditionshaus fertigt seit 1928 hochwertige Taschen und Geldbörsen mit Stil. Erhältlich ist eine große Auswahl an Modellen in verschiedenen Formen. Neben Klassikern erwerben Sie edle Varianten mit hochwertiger Krokoprägung oder in genarbter Optik.

Fazit: Ein gutes Portemonnaie erfüllt mehrere Kriterien

Bei der Auswahl des Geldbeutels achten Sie auf die Form, die Farbe, die Fächeraufteilung und das Material. Hochwertig, langlebig und von natürlicher Haptik sind Portemonnaies aus Leder.

Datenschutzinfo