Revolutionäre Hautverjünung durch Radiofrequenz Needling

1265 Aufrufe 0 Comment

Die Radiofrequenztherapie in Kombination mit einem Deep Needling erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Denn sie stellt nicht nur eine innovative Anti-Aging Methode dar, sondern wirkt auch gegen zahlreiche Hautprobleme. Wofür kann das Radiofrequenz Needling angewandt werden, wie funktioniert es und was unterscheidet es vom herkömmlichen Mikroneedling? Diese Fragen beantworten wir im heutigen Blogbeitrag.

Was ist fraktioniertes Radiofrequenz Needling?

Das fraktionierte Radiofrequenz-Needling ist ein innovatives ästhetisches Verfahren zur Hautstraffung und Geweberegeneration. Es kombiniert zwei Haupttechnologien, nämlich Radiofrequenz (RF) und Mikronadeln.

Die Radiofrequenzenergie wird in Form von elektromagnetischen Wellen abgegeben. Gleichzeitig wird das Deep Needling durch winzige Nadeln durchgeführt, die in die Haut eindringen. Diese Nadeln erzeugen mikroskopisch kleine Verletzungen in der Haut. Auf diese Weise wird der natürliche Heilungsmechanismus der Haut angeregt.

Wie wirkt die Behandlung?

Kollagenstimulation: Die kontrollierten Verletzungen und die gleichzeitige Anwendung von Radiofrequenz regen die Kollagenproduktion an. Kollagen ist essenziell für die Festigkeit und Elastizität der Haut verantwortlich ist.

Hautstraffung: Durch die Stimulation von Kollagen wird die Haut straffer und elastischer, was zu einer Verbesserung von feinen Linien, Falten und schlaffer Haut führt.

Texturverbesserung: Das Verfahren trägt zur Verbesserung der Hauttextur bei, indem es die Zellerneuerung fördert und das Erscheinungsbild von Narben, Poren und Unebenheiten reduziert.

Insgesamt kann das fraktionierte Radiofrequenz Needling also als effektive Anti-Aging Behandlung eingesetzt werden. Da es aber auch das Hautbild insgesamt verbessert, ist es auch bei Hautproblemen wie beispielsweise Akne wirksam.

Was ist der Unterschied zum Mikroneedling?

Mikroneedling und fraktioniertes Radiofrequenz-Needling sind beide ästhetische Verfahren zur Hautverbesserung, die darauf abzielen, die Kollagenproduktion zu stimulieren und die Hautstruktur zu verbessern. Der Hauptunterschied zwischen den beiden besteht in den verwendeten Technologien und den spezifischen Effekten auf die Haut.

Beim Mikroneedling werden feine Nadeln auf die Haut aufgebracht, um winzige Löcher zu erzeugen. Dieser Prozess löst eine natürliche Wundheilungsreaktion aus, bei der neues Kollagen produziert wird, um die Haut zu reparieren. Mikroneedling ist effektiv bei der Verbesserung von Hauttextur, der Reduzierung von Narben und der allgemeinen Hautverjüngung.

Das fraktionierte Radiofrequenz-Needling dagegen kombiniert Radiofrequenztechnologie mit Mikronadeln. Die Radiofrequenzenergie erwärmt die tieferen Hautschichten, während die Mikronadeln mikroskopisch kleine Verletzungen erzeugen. Dies führt zu einer doppelt stimulierenden Wirkung: Somit ist das fraktionierte Radiofrequenz Needling eine Weiterentwicklung des klassischen Mikroneedlings.

Vorteile des fraktionierten Radiofrequenz Needlings

Die Vorteile des fraktionierten Radiofrequenz Needlings sind vielseitig. Zum einen wird hier auf die natürlichen Regenerationsprozesse der Haut gesetzt. Zum anderen sind die ersten Ergebnisse der Behandlung besonders schnell sichtbar. Bei OmniMed in Eisenstadt und Klagenfurt wird beim Radiofrequenz Neeling mit dem Morpheus8 gearbeitet, welcher selbst einige Vorteile mit sich bringt. Denn durch diese fortschrittliche Technologie entsteht ein besonders gleichmäßiger Effekt. Er ermöglicht eine präzise und kontrollierte Behandlung. Die Radiofrequenzenergie wird in mikroskopisch kleine Fraktionen aufgeteilt, was nicht nur zu einer verbesserten Präzision führt, sondern auch das Risiko von Nebenwirkungen minimiert. Dies ist besonders wichtig, um eine sichere und effektive Hautstraffung zu gewährleisten.

Insgesamt bietet das fraktionierte Radiofrequenz-Needling mit dem Morpheus8 bei OmniMed in Eisenstadt und Klagenfurt eine innovative und effektive Lösung für Hautverjüngung und -verbesserung. Die Kombination aus Radiofrequenz und Mikronadeln ermöglicht eine präzise Behandlung, stimuliert die Kollagenproduktion und fördert die natürliche Regeneration der Haut.

Bildquelle: https://unsplash.com/photos/woman-taking-selfie-KFpLeVhaST8

Datenschutzinfo